Im Jahr 2021 wird das Amt für Umwelt und Energie des Kantons Basel-Stadt (AUE) in den Neubau an der Spiegelgasse umziehen. Der achtgeschossige Holz-Beton-Hybridbau mit Photovoltaikfassade wird nach Minergie-A-ECO zertifiziert. Auf monatlicher Basis halten wir Sie mit aktuellen Bildern und Neuigkeiten über das Projekt auf dem Laufenden, vom Baubeginn bis in die Betriebsphase.

Der Neubau für das Amt für Umwelt und Energie wird nach Minergie-A-ECO zertifiziert. Das Klimagebäude muss die für den Bedarf
jetzt lesen »
Die Holzelemente der Holz-Beton-Hybriddecke wurden mit Schallabsorbern aus PET-Filz überzogen. Dabei handelt es sich um ein Upcycling-Produkt aus Kunststoffflaschen. Für
jetzt lesen »
2019 legte die Archäologische Bodenforschung beim Neubau des Amt für Umwelt und Energie (AUE) eine aussergewöhnliche Mauer frei. Das heute
jetzt lesen »
Die Hochbauarbeiten am Neubau für das Amt für Umwelt und Energie sind in den letzten Monaten weit vorangeschritten und befinden
jetzt lesen »
1. Der AUE Neubau wird Minergie-A-ECO zertifiziert. Was bedeutet das für Minergie?Das ist wichtig für Minergie. Die Schifflände in Basel
jetzt lesen »